Industria aggiornata

Sviluppi automobilistici convenzionali ed e-mobility

GETRAG Kotechaesperto

Mihir Kotecha, CEO di Getrag a Francoforte in occasione della conferenza stampa tenuta in occasione del Salone di Francoforte

Getrag vede tre piloti macro-economiche per lo sviluppo automobilistico: i cambiamenti sociali, tra cui la crescita della popolazione e lo sviluppo della prosperità in Oriente (Asia), la globalizzazione e il CO più nitida2Legislature. Questi conducono ai mercati a tre tendenze chiare: downsizing, elettrificazione e l'automazione. La risposta di Getrag a queste sfide sono l'ultima trasmissione a doppia frizione che si combinano perfettamente il comfort con efficienza e sono una buona base per le unità ibride su misura.

Automatisierung ist ein typisches Phänomen in entwickelten Märkten. Sie nimmt zu, wenn Wohlstand wächst und der Wunsch nach mehr Komfort entsteht. Automatisierung ist in allen Lebensbereichen ein weltweiter Trend, auch bei Pkw. In Nordamerika und Japan sind automatische Getriebe seit langem etabliert und in China ist eine starke Zunahme der automatischen Getriebe zu beobachten. Die große Ausnahme war bisher Europa, doch auch hier sehen wir jetzt eine starke Entwicklung hin zu viel mehr Automatikgetrieben. Moderne Automatiktechnologie, insbesondere Doppelkupplungsgetriebetechnologie, sorgt nicht nur für mehr Komfort, sondern hilft auch, CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch zu senken.

Doppelkupplungsgetriebe ab 2013 in China

Getrag produziert seit 2007 Doppelkupplungsgetriebe an mehreren Standorten in Europa und in Mexiko. Schon heute decken die Powershift Getriebe des Unternehmens Anwendungen vom Kompakt- bis zum Supersportwagen ab. In 2013 laufen die ersten Doppelkupplungsgetriebe in China vom Band, 2016 kommt dort ein weiteres Getriebewerk hinzu, in dem Doppelkupplungsgetriebe für den Kleinwagenbereich gefertigt werden. China ist ein zentraler Markt für uns. Wir gehen davon aus, dass sich bis 2020 die Anzahl unserer Doppelkupplungsgetriebe im Weltmarkt mehr als verdoppeln wird – von heute etwa 1,1 auf mehr als 2,8 Millionen Einheiten pro Jahr, davon wird die Hälfte in China produziert werden.

getrag0913Getrag Doppelkupplungsgetriebe sind mechanisch mindestens so effizient wie Handschaltgetriebe und bieten dabei einen hohen automatischen Schaltkomfort. Wir stellen auf der IAA mit den Powershift Getrieben 6DCT150 und 7DCT300 zwei neue Produkte vor, die dank ihrer extrem sparsamen Schalt- und Kupplungsbetätigung sowie einer großen Getriebespreizung die Effizienz optimieren. Sie sind ausgelegt auf den stark wachsenden Markt von Downsizing-Motoren mit Drehmomenten bis zu 170 und 300 Newtonmeter.

Mit dem Hybrid Drive 7HDT300 zeigen wir ein hybridisiertes Doppelkupplungsgetriebe mit integrierter E-Maschine, mit dem sich kostengünstig Hybridvarianten eines Pkw aufbauen lassen. Das 7HDT300 ist ein flexibles Getriebekonzept, das sich für einen Mild-Hybrid ebenso eignet wie für einen Voll- oder Plug-in-Hybrid, der auch ein rein elektrisches Fahren erlaubt. Die Unterstützung der E-Maschine ist von 15 bis 75 kW und mehr skalierbar.

Neuentwicklung für die Handschaltung

Mit dem 6MTT350 und dem 6MTT480 präsentieren wir zudem auch zwei Neuentwicklungen im Handschaltbereich. Natürlich spielt auch das Handschaltergeschäft bei uns nach wie vor eine große Rolle. Moderne Handschaltgetriebe haben aufgrund ihrer Preisvorteile speziell in Schwellenländern nach wie vor ihre Daseinsberechtigung. Wir sehen ein Wachstum der eigenen Handschaltgetriebe bis 2020 von heute rund 2,8 Millionen auf circa 4,1 Millionen im Jahr 2020.

Als Unternehmen mit den Wurzeln in Europa waren wir ein Hersteller von manuellen Getrieben. Doch die Globalisierung und der damit einhergehende Zugang zu neuen Märkten hat das verändert. Mittlerweile wächst unsere Produktion von Doppelkupplungsgetrieben doppelt so schnell wie die der Handschaltgetriebe. Unser Portfolio wird also immer automatischer.


Un altro contributo del fabbricante Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot Per visualizzare JavaScript deve essere acceso!

Questo sito web è presentato da: