Industria aggiornata

Tecnologia di misurazione per l'acquisizione di quantità meccaniche

first0214Sensor + sala prova 12, 622 stand

First Sensor präsentiert die digitalen Sensortechnics-HMI-Drucksensoren mit I²C-Bus-Schnittstelle. Die piezoresistiven Sensoren messen Differenz- und Relativdrücke von 100 mbar bis zu 10 bar. Die HMI-Sensoren besitzen einen speziellen internen Aufbau und erreichen an einem Druckanschluss eine erhöhte Medienverträglichkeit zur Messung von Flüssigkeiten und Gasen.

ZSE0214Sensor + sala prova 11, 209 stand

ZSE Electronic präsentiert den piezoelektrischen, dreiachsigen Miniaturbeschleunigungsaufnehmer mit integrierter Elektronik (IEPE) AT/13 für die Modalanalyse und zur Strukturuntersuchungen in der Automobil- und Luftfahrtindustrie. Er wird mittels Klebstoff oder Montage Clip befestigt und hat eine Masse von 29 g.

db0214Mit seiner kabellosen Übertragungstechnologie eignet sich das Online Condition Monitoring System ‚Vibconnect RF‘ von db Prüftechnik für Anwendungen, die eine drahtlose Übertragung von Schwingungsmessdaten über lange Strecken erfordern. Das neue Firmware-Update enthält mehrere leistungsfähige neue Funktionen wie

ZSE0114Der AT/128/V von ZSE ist laut Hersteller der weltweit kleinste piezoelektrischer Beschleunigungsaufnehmer mit integriertem Verstärker. Mit seinen Abmessungen von 5,7 x 3,5 x 2,3 mm und einem Gewicht von nur 0,19 g ist er selbst bei kleinsten Strukturen praktisch frei von störender Aufnehmer-Masse. Er basiert auf dem Miniatur-Beschleunigungssensor AT/28 mit Ladungsausgang.

inelta1213il Sensori di forza der Baureihe KMM65 von Inelta arbeiten auf der Basis von Foliendehnungsmessstreifen (DMS) mit Messbereichen von 1 bis 500 kN. Die für die Druck- und Zugmessung konzipierten Einheiten sind mit einem Gehäuse aus vernickeltem Stahl ausgerüstet, das es optional auch als Edelstahlausführung gibt. Sie erreichen Schutzart IP65 und bieten einen robusten Aufbau in bei geringen Abmessungen.

ktr1113SPS IPC Drives Sala 3, 269 stand

Mit der Entwicklung der Drehmomentsensoren „Dataflex 16"Ha KTR die direkte Drehmomentmessung für die Betreiber von kleinen und kostengünstigeren Prüfständen wieder attraktiv gemacht. Nun erweitert der Antriebsspezialist aus Rheine sein Angebot an Präzisionsmesswellen für mittlere Drehmomente um die Typenreihe Dataflex 32. Die neue Baugröße gibt es in drei Messbereichen. Sie erfasst Drehmomente bis 100, 300 und 500 Nm.

Questo sito web è presentato da: